ERGONO-MOUSE An fast jedem fünften PC-Arbeitsplatz entstehen beim Benutzer RSI-Symptome durch häufiges Klicken der PC- Maus. Mit Hilfe der neu entwickelten McGillwell ® „Ergono-Mouse“ kann fast jede handelsübliche PC-Maus modifiziert werden. Der monotone Bewegungsablauf kann vom Benutzer individuell variiert und bedient werden. Schmerzen in Hand, Arm, Schulter und Nacken können eine Folge vom monotonen Arbeiten mit der Computermaus sein. Ursache ist fast immer eine schlechte Haltung kombiniert mitStress, denn der PC verordnet von sich aus keine Pausen. Aber man kann vorbeugend etwasgegen das sogenannte RSI-Syndrom tun. Die McGillwell ® „Ergono-Mouse“ schafft schnelle Abhilfe und schützt dauerhaft vor dem RSISyndrom.
Ausgezeichnet mit der Goldmedaille auf der weltgrößten Innnovationsmesse
IENA 2010 in Nürnberg.
Das "Klicken" kann über drücken, schieben, ziehen oder kippen der Taste erfolgen.
The "click" can push on, push, pull or tilt the key-switch.
Umrüstsätze für handelsübliche PC-Mäuse sind bereits im Handel.
In Kürze werden komplette "Ergono-Mäuse" im Handel angeboten.
RSI = Repetitive Strain Injury Syndrom Repetitive strain injury (RSI) (also known as repetitive stress injury, repetitive motion injuries, repetitive motion disorder (RMD), cumulative trauma disorder (CT), occupational overuse syndrome, overuse syndrome, regional musculoskeletal disorder) is an injury of the musculoskeletal and nervous systems that may be caused by repetitive tasks, forceful exertions, vibrations, mechanical compression (pressing against hard surfaces), or sustained or awkward positions.
Sigmann-Systemtechnik, Lorenz-Görtz-Strasse 39 in D-41238 Mönchengladbach Telefon 02166-984200 US-ID-Nr: DE223465052 Inh. Nina Langen info@sigmann-systemtechnik.de  McGillwell® ist ein geschütztes Warenzeichen der Sigmann-Systemtechnik, Mönchengladbach Datenschutzhinweis
ERGONO-MOUSE An fast jedem fünften PC-Arbeitsplatz entstehen beim Benutzer RSI-Symptome durch häufiges Klicken der PC-Maus. Mit Hilfe der neu entwickelten McGillwell ® „Ergono-Mouse“ kann fast jede handelsübliche PC- Maus modifiziert werden. Der monotone Bewegungsablauf kann vom Benutzer individuell variiert und bedient werden. Schmerzen in Hand, Arm, Schulter und Nacken können eine Folge vom monotonen Arbeiten mit der Computermaus sein. Ursache ist fast immer eine schlechte Haltung kombiniert mitStress, denn der PC verordnet von sich aus keine Pausen. Aber man kann vorbeugend etwasgegen das sogenannte RSI- Syndrom tun. Die McGillwell ® „Ergono-Mouse“ schafft schnelle Abhilfe und schützt dauerhaft vor dem RSISyndrom.
Ausgezeichnet mit der Goldmedaille auf der weltgrößten Innnovationsmesse
IENA 2010 in Nürnberg.
Das "Klicken" kann über drücken, schieben, ziehen oder kippen der Taste erfolgen.
The "click" can push on, push, pull or tilt the key-switch.
Umrüstsätze für handelsübliche PC-Mäuse sind bereits im Handel.
In Kürze werden komplette "Ergono-Mäuse" im Handel angeboten.
RSI = Repetitive Strain Injury Syndrom Repetitive strain injury (RSI) (also known as repetitive stress injury, repetitive motion injuries, repetitive motion disorder (RMD), cumulative trauma disorder (CT), occupational overuse syndrome, overuse syndrome, regional musculoskeletal disorder) is an injury of the musculoskeletal and nervous systems that may be caused by repetitive tasks, forceful exertions, vibrations, mechanical compression (pressing against hard surfaces), or sustained or awkward positions.
Sigmann-Systemtechnik, Lorenz-Görtz-Strasse 39 in D-41238 Mönchengladbach Telefon 02166-984200 US-ID-Nr: DE223465052 Inh. Nina Langen info@sigmann-systemtechnik.de  McGillwell® ist ein geschütztes Warenzeichen der Sigmann-Systemtechnik, Mönchengladbach Datenschutzhinweis